Veranstaltungsdaten

Biblische Erzählfiguren - Werkkurs und Einsatz
Veranstaltungs-Nr.: 14i634101

Inhalt/Beschreibung

In diesen Tagen werden nicht nur original DORIS EGLI-Figuren und Zubehör hergestellt, sondern auch der Einsatz der Figuren an einer ausgewählten biblischen Geschichte gezeigt und eingeübt.
Beginn 14.11.2014, 09.00 Uhr, Ende 15.11.2014, 20.00 Uhr (1 Übernachtung)

Schwerpunkte/Rubrik:Erziehung und Unterricht

Allgemeine Informationen

Fächer / Berufsfelder:
  • kath. Religionslehre
Zielgruppen:
  • Lehrerinnen und Lehrer
Schularten:
  • Grundschule
  • Förderschulen
  • Sonstige
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
Veranstaltungsart:Kurs
Gültigkeitsbereich:regional
Leitung:Stefan Schwarzmüller
Dozenten:Stefan Schwarzmüller, Grundschule Ruhbank-Erlenbrunn - Ingrid Thies, Lebach

Weitere Hinweise

Hinweis für Teilnehmer/innen:Religionslehrerinnen und Religionslehrer
Zusatzinformationen:Für diese Veranstaltung werden keine Reisekosten erstattet.
50,- Euro Eigenanteil Kursgebühr, zzgl. Material (1 große Figur 32,- Euro)
-begrenzte Teilnehmerzahl
-Der Kurs beinhaltet eine Abendeinheit am 14.11. bis 21.00 Uhr
-Sie erhalten nach Anmeldung eine Aufforderung zur anteiligen Vorauszahlung; Anmeldungen entsprechend Eingang der Anmeldung und Vorauszahlung.

Weitere Veranstaltungen


14i634101 - 14.11.2014 - 15.11.2014 - Herz-Jesu-Kloster, Exerzitien- und Bildungshaus, Waldstraße 145, 67434 Neustadt a. d. Weinstraße - ILF - Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung Mainz   ausgebucht

Biblische Erzählfiguren - Werkkurs und Einsatz


Anmeldung

Eine Anmeldung an diese Veranstaltung ist nicht möglich, da sie ausgebucht ist.

Termin

14.11.2014 09:00 Uhr bis 15.11.2014 20:00 Uhr

Dauer: 12 Stunden

Veranstaltungsort

Herz-Jesu-Kloster, Exerzitien- und Bildungshaus, Waldstraße 145, 67434 Neustadt a. d. Weinstraße

Anbieter


ILF - Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung Mainz
Saarstraße 1, 55122 Mainz

ilf@ilf.bildung-rp.​de
Tel.: 06131 2845-0

Zum Profil des Anbieters

Anlagen

Keine aktuellen Informationen vorhanden.

Kooperationspartner

Bischöfliches Ordinariat Speyer, HA II, Schulen, Hochschulen und Bildung, 6734608, Große Pfaffengasse 13, 67346 Speyer